Frühlingssingen der Chöre 2021

Aktion Seehausen klingt, statt Frühlingssingen in Seehausen

Immernoch dürfen die musikalischen Gruppen nicht proben oder sich treffen. Langsam verlieren viele die Geduld.

Samstag, 1. Mai um 15 Uhr würde eigentlich das Frühlingssingen der Chöre stattfinden. Wir haben daran festgehalten und halten es weiter. Aber es wird anders als sonst. Wir bleiben zu Hause! Aber wir machen weiter!

Jeder und jede kann mitmachen!!!!!

Singt oder spielt auf eurem Instrument in euren Gärten oder aus euren Fenstern oder an eurem Seehäuser Lieblingsplatz am Samstag um 15 Uhr folgende Lieder:

  1. Komm lieber Mai und mache, 2. Es tönen die Lieder, 3. Leise zieht durch mein Gemüt, 4. Nun will der Lenz uns grüßen

Oder worauf ihr sonst Lust habt. Alles ist erlaubt, nur in Gruppen dürft ihr nicht zusammen sein.

Noten findet ihr hier: oder auf www.liederkiste.de

der_mai_ist_gekommen_einfach

es_toenen_die_lieder

komm_lieber_mai

leise-zieht-durch-mein-gemuet

nun_will_der_lenz_uns_gruessen

Und hier die Sounddateien, falls ihr Schwierigkeiten mit den Liedern habt:

Nun will der Lenz uns grüßen

Leise zieht durch mein Gemüt

Es tönen die Lieder

Der Mai ist gekommen

Und hier sind umgeschriebene Noten für die Bläser, Bassschlüssel und etwas tiefer.

der mai

es tönen

komm lieber mai

leise

nun will der lenz

nun will der lenz

Wer möchte, dokumentiert sein Singen und leitet es weiter an sasse@kirchenkreis-stendal.de oder per Facebook oder in eure Whats-App Gruppen.

Wir, Sven Peuker und Sophie-Charlotte Sasse werden auf jeden Fall mitmachen und zu hören sein!

Seehausen soll trotz allem klingend den Frühling empfangen!